Zuhause im Abenteuer: Der eigene Garten ist Gold wert

von Mica Decorations

Auch ohne teure Flugtickets und überfüllte Campingplätze lässt es sich hier im Sommer gut aushalten. So kannst du deinen eigenen Garten im Handumdrehen in ein perfektes Urlaubsziel verwandeln.

Was macht ein Abenteuer zu einem Abenteuer? Und was macht einen Urlaub zu einem Urlaub? Das sind zwei Dinge, die wir in den letzten 18 Monaten immer wieder neu definiert haben. Was ist, wenn das Reisen nicht so selbstverständlich ist? Was wäre, wenn wir zu Hause bleiben? Auch dann kannst du dich in ein Abenteuer stürzen. Einfach, indem du deinem eigenen Außenbereich etwas Unerwartetes verpasst.

Mit ein paar kleinen Änderungen lässt sich der eigene Garten in ein schönes Reiseziel verwandeln. Sogar in Deutschland ist das Wetter oft gut genug, um bis weit in den September hinein im Freien zu verbringen. Mach das Beste daraus und verschönere deinen Garten in den Ferien.

Gestalte deinen eigenen Lieblingsurlaubsort
Wie machst du deinen Garten zu deinem neuen Lieblingsurlaubsort? Eigentlich ganz einfach. Denk darüber nach, was du an deinen Lieblingsreisezielen im Sommer magst. Ist es die schöne Hängematte, in der du ständig hin und her schaukelst? Die Möglichkeit, ein kühles Bad zu nehmen? Die Atmosphäre in deinem Lieblingsstrandclub? Ein schön gedeckter Tisch mit leckeren Knabbereien? Ein erfrischendes Getränk bei Kerzenlicht? Das alles kannst du ganz einfach selbst organisieren.

Camping im eigenen Garten
Schlag das Zelt in deinem eigenen Garten auf und genieße das ultimative Campinggefühl (mit nötigem Extra-Luxus, den du sonst nicht hast!). Bestell dir dein Essen und iss es auf deiner Sonnenliege, ganz ähnlich wie beim Zimmerservice. Setz dich, bewaffnet mit einem guten Buch oder einem Cocktail, in den Hängesessel und lass den Dingen ihren Lauf. Oder stell dir einen schönen Swimmingpool auf (heutzutage gibt es viele XL-Modelle mit Pumpe und Filter, die den ganzen Sommer über genutzt werden können) und nimm ein erfrischendes Bad in der Sonne oder lass dich am Abend treiben.

Leben im Freien
Eine Außenküche, eine schöne Terrasse mit romantischen Lichtern, der Duft von exotischen Blumen und Töpfen voller wohltuender Kräuter. Wunderbar weiche Kissen und Decken, ein Eiskühler mit Blasen und ein farbenfroher Outdoor-Teppich. Zu Hause hast du alles. Und ganz wichtig: Deine Freunde können auch einfach vorbeikommen. Es hat seine Vorteile, zu Hause zu sein. There’s no place like home war noch nie so wahr.

Mach dir einen tollen Sommer!

Betreff: Trend